Biologie

Fachseminare am Studienseminar Wolfsburg

Das Fach Biologie als die „Lehre vom Leben“ ermöglicht wie kaum ein anderes Fach die Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit ihrem eigenen Körper und ihrer Umwelt. Viele Themen des Unterrichts sind deshalb verbunden mit einem hohen Schülerinteresse. Ziel unserer Arbeit ist es, innerhalb des Fachseminars wissenschafts-orientierten Unterricht aus der Schülerperspektive heraus zu planen und dabei die Vorstellungen der Schülerinnen und Schüler gezielt zu berücksichtigen.

Im Fachseminar Biologie treffen wir uns alle 14 Tage im Studienseminar Wolfsburg und konzipieren unter verschiedenen fachdidaktischen Schwerpunktsetzungen Unterrichts-phasen, erstellen Materialien, prüfen Lernsequenzen und tauschen uns über unsere Erfahrungen damit aus. Wir erstellen gemeinsam Testaufgabe, korrigieren und bewerten beispielhaft Schülerergebnisse und simulieren Prüfungssituationen.

Fachsitzungen, in denen fachspezifische Arbeitsweisen wie das Experimentieren oder das Untersuchen von Organen erprobt werden, finden am Otto-Hahn-Gymnasium in Gifhorn statt. Außerdem besuchen wir regelmäßig außerschulische Lernorte wie das NEST (Naturerkundungsstation) oder Pro Familia in Wolfsburg.

 

Inger Otto

Inger Otto

Mitwirkerin Biologie
Schule: Otto-Hahn-Gymnasium Gifhorn
Fächer: Biologie / Deutsch